Verkehrsunfall auf der B115; km 132,1

Wir wurden vom Florian Leoben am 19.06.2009 zu einem Verkehrsunfall Höhe Viadukt gerufen. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache fuhr der Lenker mit seinem Wohnmobil gegen die Steinmauer des Viaduktes. Als wir am Einsatzort eintrafen trat Rauch aus dem Motorraum. Das Feuer wurde sofort mit einem Pulverlöscher bekämpft und zeitgleich wurden zwei Gasflaschen in Sicherheit gebracht. Anschließend wurde das ausgelaufene Öl gebunden und das Wohnmobil abtransportiert.

Eingesetzt waren TLF-A, MTF-A, Öl Anhänger mit 8 Mann
Polizei und Rettung