Feuerwehr-Wettkampftag in Vordernberg

Die Marktgemeinde Vordernberg war am Samstag, dem 30. Mai 2015 Austragungsort des gemeinsamen Bereichsfeuerwehr-Leistungsbewerbes der Feuerwehrverbände Leoben und Bruck/Mur.

41 Bewerbsgruppen folgten dem Angriffsbefehl „Brandobjekt geradeaus, Wasserentnahmestelle der Bach, Verteiler nach zwei B-Längen, Angriffstrupp legt Zubringleitung mit je zwei C-Längen, erstes und zweites Rohr vor!“ und maßen sich im sportlichen Wettkampf bei Löschangriff und Staffellauf in den Klassen Bronze A, Silber A, Bronze B, Silber B sowie einer eigenen Gästeklasse.

Gleichzeitig diente dieser Bewerb für die Teilnehmer auch als letzte Vorbereitung für den Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb am 19. und 20. Juni 2015 in Gamlitz.

Unter der fachkundigen Aufsicht eines großen Bewerterstabes unter der Führung von Bereichsbewerbsleiter BIdF Josef Schwarzenbacher und BI Johann Trobos sowie Dank der vorbildlichen Organisation durch die Freiwillige Feuerwehr Vordernberg konnten die angetretenen Gruppen überzeugende Leistungen präsentieren.

In einem spannenden Parallelbewerb wurden abschließend die Tagessieger ermittelt. Die beste Löschangriffszeit des Tages bot hier die Feuerwehr Fressnitz 1 in Bronze A mit fehlerfreien 37,42 Sekunden und in Silber A mit fehlerfreien 48,67 Sekunden.

Bei der Schlusskundgebung mit Siegerehrung konnte Bereichsbewerbsleiter BIdF Josef Schwarzenbacher neben NRAbg. Helga Ahrer, Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Walter Kreutzwiesner, Bürgermeister Walter Hubner, Bürgermeister Andreas Kühberger, Polizei-Obstlt. Herwig Rath, Feuerwehrkurat Mag. Johannes Freitag, LFR Reinhard Leichtfried, OBR Manfred Harrer und BR Ing. Johann Diethart auch hohe Feuerwehroffiziere sowie die Bevölkerung von Vordernberg herzlich willkommen heißen.

Ergebnisse – Bezirk Leoben: Bronze A: 1. FF Mautern,  2. FF Seiz 2, 3. FF St. Michael, 4. FF Hieflau, 5. FF Vordernberg, 6. FF Kammern. Bronze B: 1. FF Kaisersberg. Silber A: 1. FF Seiz 2, 2. FF Mautern, 3. FF St. Michael, 4. FF Hieflau, 5. FF Kammern.

Ergebnisse – Bezirk Bruck/Mur: Bronze A: 1. FF Kapfenberg-Diemlach,  2. FF Göritz-Pogier, 3. FF Turnau, 4. FF Grassnitz, 5. FF Pernegg, 6. FF St. Katharein a.d.L. Silber A: 1. FF Pernegg, 2. FF Grassnitz, 3. FF Kapfenberg-Diemlach, 4. FF Göritz-Pogier, 5. FF St. Katharein a.d.L., 6 FF Turnau.

Ergebnisse – Gäste Steiermark: Bronze A: 1. FF Pirkhof 1, 2. FF Fressnitz 1, 3. FF Krieglach, 4. FF Pusterwald, 5. FF Stanz/Mürztal, 6. Fressnitz 2 (Damen), 7. FF Edelsdorf, 8. Fressnitz 3. Silber A: 1. FF Pirkhof 1, 2. FF Pusterwald, 3. FF Fressnitz 1, 4. FF Stanz/Mürztal, 5. Fressnitz 3, 6. Krieglach, 7. FF Fressnitz 2 (Damen), 8. FF Edelsdorf.

Zusammengesetzte Gruppen: Bronze A: 1. FF Judendorf-Straßengel

 
     
 
     
 
     
 
     

 
     
 
     

 

     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 

Text: HBI d.V. Werner Tomsits
Fotos: FF Vordernberg, AGV Vordernberg, HBI d.V. Werner Tomsits